Alumni

Seit der Gründung der Fachschule für Keramik haben zahlreiche Absolventen und Absolventinnen den Weg ins Berufsleben eingeschlagen und ihren Platz in der keramischen Welt gefunden.

Wir möchten Ihnen Absolventen und Absolventinnen der jüngeren Zeit vorstellen, um an ihrem Beispiel zu zeigen, wie erfolgreich und vielversprechend eine keramische Karriere auch heute verlaufen kann.

Helene Kirchmair, Absolventin des Jahres 2014, konnte mit den im Abschlußjahr gefertigten Arbeiten bei der Internationalen Keramikbiennale Faenza, Italien und bei der Internationalen Keramikbiennale Vallauris, Frankreich je einen Preis erringen.

Julia Saffer, Absolventin des Jahres 2015, erhielt bei der 1. Keramikbiennale Lettland im Rothko Art Center eine Belobigung für ihre Arbeiten, und wird mit ihren Arbeiten bei mehreren internationalen Ausstellungen und Keramikevents zu sehen sein.